www.autoteileprofi.de

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

5.00 von 5 - 4 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Performance Pedalen im BMW 3er F30 und F31 einbauen

Schon beim Kauf stand fest, dass meiner die Performance-Pedalen bekommt, denn die Fußstütze aus dem M-Paket schaut allein nicht wirklich gut aus.

Jetzt war es so weit, denn heute hab ich die Pedale eingebaut.

Einbau

Man braucht einfach einen 7er Maulschlüssel, einen T5-Torx, einen 4mm und 2,5mm Bohrer und nicht nur Daumen an der linken Hand.

Als erstes ein Bild des Urzustandes:

1

Zuerst müssen die alten Pedalauflagen runter. Diese sind aus Gummi und lassen sich recht leicht abziehen. Hier ein Bild von der Bremse von hinten:

2

Hierfür einfach an einer Seite ziehen und ab.

3

Das Bremspedal ist aus Metal und die Kupplung aus Plaste.

Danach die neuen Gummiauflagen auf die Pedale stecken. Kupplung von links einhaken und dann drauf ziehen und auf der rechten Seite andrücken. Die Bremse genau andersrum. Sind die Auflagen drauf, kann man die Löcher leicht anbohren.

4 

Zum anbohren muss man laut Anleitung einen 3,8mm Bohrer nehmen. Ein 4mm geht aber auch, denn die Schrauben werden auf der Rückseite mit einer Mutter befestigt. 

5

Danach ging es ans Gaspedal. Hier muss nichts demontiert werden, denn die Blende kommt einfach oben drauf. Hierfür muss man vom Performancepedal auf der Rückseite eine Folie abziehen:

6

Das Pedal wird dann richtig ausgerichtet auf das Vorhandene aufgesteckt und man kann die Löcher bohren. Hierfür nimmt man den 2,5mm Bohrer. Hier nicht größer bohren, denn die Schrauben schneiden sich ins Plastik rein und sitzen nur dadurch.

Am Ende schaut es so aus:

7

 

8

Diese Anleitung würde uns von dem User 01goeran aus dem F30-Forum.de zur Verfügung gestellt.

Anleitung suchen