www.autoteileprofi.de

Benutzerbewertung: 4.06 / 5

4.06 von 5 - 18 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Anleitung 335i/435i Endschalldämpfer auf andere Motorisierungen anpassen.

Da mir die 2 Endrohr links Optik an meinem 330d gar nicht gefällt, wird ein original 35i Endschalldämpfer nachgerüstet.
Ein Performance Schalldämpfer wäre beim Diesel Perlen vor die Säue geworfen, daher ein original 35i Schalldämpfer.

Ich werde hier mal beschreiben wie es funktioniert. 
Heute mal drunter gehalten, scheint Plug n Play zu werden, nur das Anschlussrohr muss geschweißt werden und der Diffusor ersetzt werden.
Werde es nächste Woche Samstag in Angriff nehmen und es dokumentieren falls es noch jemand machen möchte.

1#

Umbau

Heute wurde der 335i Schalldämpfer montiert.

Alles in allem ca 2 Stunden Arbeitszeit.

Es werden die 2 Auspuffhalter Endschalldämpfer links und rechts vom 335i benötigt und der Endschalldämpfer an sich.
Teilenummer Auspuffhalter:
18307620317
18307620316
EVTL noch den 335i Diffusor wenn man M-Tech Paket verbaut hat. Ohne M-Tech Paket, muss die Heckstoßstange bearbeitet werden.
Teilenummer Einsatz Stoßfänger M 335i:
51128054501

-Unterfahrschutz demontieren (um den ganzen Auspuff zum Schweißen abbauen zu können)
-Alten Endtopf abtrennen am Eingangsrohr
-Anschlussrohr das in den original Endschalldämpfer rein geht in den 335i Auspuff rein, ausmitteln dass der Endschalldämpfer gut sitzt und anpunkten.
-Auspuffanlage komplett ausbauen und Endschalldämpfer am Eingangsrohr verschweißen.
-Auspuffanlage wieder montieren

Ready
Gar kein Hexenwerk wenn man Hebebühne und Schweißgerät hat.

2

3

4

5

6

7

8

9

Diese Anleitung wurde uns von dem User ThorstenausW aus dem F30-Forum.de zur Verfügung gestellt.

Anleitung suchen