www.autoteileprofi.de

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

5.00 von 5 - 3 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Was ist der Lochkreis?

Als Lochkreis ist der Bohrkreis der Radschrauben definiert.
Diese werden zur Befestigung der Felgen auf der Bremstrommel / Bremsscheibe genutzt.

Je nach Fahrzeughersteller sind verschiedene Lochkreisdurchmesser und Lochanzahlen auf dem Markt.
Wenn ein Felgenhersteller einen großen Marktanteil an KFZ bedienen will,
müßte er über sechzig verschiedene Radflansche der KFZ-Hersteller berücksichtigen.
Dabei unterscheiden sich die Felgen im wesentlichen in der Lochzahl, im Lochkreis,
dem Durchmesser der Radnabenbohrung und der Einpresstiefe.
Um die Vielfalt zu berücksichten bzw. den Kundenwünschen möglichst nahe zu kommen,
liefern einige Felgen-Hersteller diese genau nach Kundenwunsch mit entsprechender Einpreßtiefe
und dem gewünschtem Lochkreis, der dann auf Bestellung gebohrt wird.

Quelle: felgen.net

PS: Der Lochkreis beim BMW E9x ist 5 x 120.

Anleitung suchen