www.autoteileprofi.de

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

5.00 von 5 - 2 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Anleitung zum Folieren der Rückleuchten am BMW

Man benötigt bestenfalls :

  • Diese Folie am besten 2 mal bestellen da es beim ersten Mal nicht immer klappt
    - Ihr kennt eine bessere Folie? Dann bitte mal eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    - Die Folie aus dem Originalbeitrag ist nicht mehr verfügbar. Dies ist eine Alternativfolie. Die Bilder entsprechen demnach nicht 1:1 der Original-Folie. Bitte sendet mir Bilder von eurem Auto zu, wenn ihr diese verwendet. Danke!
  • Dieses Rakel mit Beschichtung
  • Diesen Industrieföhn
  • Diesen Messersatz

Also eines ist klar es geht ein normaler Föhn und normale Messer auch. Nur ich wollte mich für die Zukunft und die weiteren Folierungen (Carbon) einfach ein bisschen anrichten.

Die Folie hat 2 Schutzfolien drauf, ist daher optimal für das Ganze.

1. 2 Tropfen Spülmittel in eine Spritzflasche die mit Wasser gefüllt ist geben
2. Scheinwerfer gründlich reinigen und von Wachs oder Fetten befreien
3. Scheinwerfer einsprühen
4. Folie in etwa der Größe plus 2cm beschneiden
5. Klebehaltefolie abziehen und Folie anlegen
6. Folie ausrakeln

Bei Wölbungen oder Verformungen die Folie erhitzen, dann passt sie sich selbstständig an und weiter ausrakeln.
Mit dem Messer Set genau an der Kante abschneiden und 2 Stunden trocknen lassen.

Fertig !

Youtube Video: http://www.youtube.com/watch?v=7SfAf_uvoqg

 

Diese Anleitung wurde uns von dem User MasterX88 aus dem F30-Forum.de zur Verfügung gestellt.

Anleitung suchen